Schwarzwälder Kirsch Shot

schwarzwaelder-kirsch-creme
PDF

Zutaten für 4 Personen

Braune Schokoladen Espuma

  • 200g Obers
  • 285g Milch
  • 220g BASIC textur
  • 85g Kuvertüre (Original Beans / Beni Wild harvest 66%)
  • 80g Honig
  • 100g braune Butter
  • 45g Kakaopulver

Schoko-Crumble

  • 140g Kakaopulver
  • 195g Weizenmehl (Type 480)
  • 360g brauner Rohrzucker
  • 300g Butter

Weiße Schokoladen Espuma

  • 35cl Milch
  • 8 EL BASIC textur
  • 100g weiße Schokolade
  • 4cl MONIN weiße Schokolade

Eingelegte Weichseln

  • 1 Glas Weichseln
  • 1 Schuss Plantation Rum
  • etwas Vanillepuddingpulver

Zubereitung

Braune Schokoladen Espuma:

Kuvertüre in Obers schmelzen lassen, braune Butter und Kakaopulver unterrühren. BASIC Textur mit Honig und Milch im Messbecher kalt aufmixen. Die Obers-Kuvertüre-Masse in den Messbecher geben und alles zusammen mixen, anschließend passieren. In einen 1 Liter Espuma-Siphon füllen, zwei ISI Kapseln aufschrauben, kräftig schütteln und 30 Minuten kaltstellen. Vor dem Anrichten eine dritte ISI Kapsel aufschrauben und kräftig schütteln. 

 

Weiße Schokoladen-Espuma:

Alle Zutaten miteinander aufkochen und abseihen. Masse ebenfalls in einen ISI Sahenspender füllen, 2 Kapseln aufschrauben und kaltstellen.

 

Schoko-Crumble:

Für den Schoko-Crumble Kakaopulver, Mehl, Zucker und kalte Butter kurz durchkneten. Die Streusel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech bei 180°C ca. 8 Min. backen.

 

Eingelegte Weichseln:

Die Weichseln in Plantation Rum tränken und mit Vanillepuddingpulver warm binden.

 

TRINKWERK empfiehlt

Niepoort Fabelhaft Tawny Port Portugal 0,75l