Lammfleisch

PDF
Lammfleisch

Lammfleisch

Lammfleisch zeichnet sich durch seinen milden und aromatischen Geschmack aus. Weidelämmer verfügen dabei über ein besonders zartes und weiches Fleisch und werden aus diesem Grund vorwiegend in der Gastronomie verarbeitet. Auch das Fleisch des Milchlammes, das im Vergleich zum Weidelamm heller ist, gilt als sehr fein und zart im Geschmack. Charakteristisch für Milchlämmer ist, dass sie jünger als 6 Monate sind und ausschließlich von Milch ernährnt werden.
 
Intensiv schmeckende Kräuter und Gewürze wie Rosmarin, Tyhmian, Ingwer, Knoblauch, Oregano, Estragon oder Pfefferminze eignen sich hervorragend für die Zubereitung von Lammgerichten.
 
Neben dem Fleisch werden auch die Innereien des Lammes wie Bries, Leber oder Nieren weiterverarbeitet, die unter Feinschmeckern und Kennern eine wahre Delikatesse darstellen.

 

 

Unser Top-Einkaufsteam wählt für Sie nur das beste Lammfleisch aus heimischer Aufzucht aus. Ergänzt wird das Sortiment durch Importe aus Neuseeland und Irland. Ob gekühlt oder tiefgefroren: Lamm ist bei Transgourmet Österreich ganzjährig in gleichbleibend hoher Qualität erhältlich.

 

Transgourmet Quality Lamm aus Österreich

 
  • Wird sowohl für Milch- als auch Fleischproduktionen gezüchtet
  • Schlachtalter: etwa 6 bis 8 Monate
  • Dadurch auch mild im Geschmack
 

Lamm aus Neuseeland und Irland

 
  • Lammzucht ausschließlich zur Fleischproduktion
  • Ganzjährige Haltung auf der Weide
  • Dadurch hervorragende Qualität

Lamm

Fleischstücke

Lamm Fleischteile

1. Kopf

2. Hals

3. Brust - geeignet zum Braten, gerollt und gefüllt Braten, Grillen, paniert backen

4. Schulter

5. Langes und kurzes Karree

6. Bauch

7. Keule - eignet sich zum rosa Braten, Dünsten, Kochen 

8. Füße