Transgourmet PUR 2020

PDF
Transgourmet PUR

Transgourmet PUR 2020 - die Genussfachmesse!

Liebe Gastronomin, lieber Gastronom,
 
aufgrund der aktuellen Entwicklungen und des Erlasses der österreichischen Bundesregierung, Großveranstaltungen abzusagen, haben wir beschlossen, die PUR 2020 auf Anfang Herbst – 28. bis 29. September 2020 im Messezentrum Salzburg zu verschieben.
 
Wir hoffen, Sie auch zu diesem alternativen Zeitpunkt in Salzburg begrüßen zu dürfen. Wir versichern Ihnen, dass wir diese Verschiebung sehr bedauern und die Entscheidung nicht leichtfertig getroffen wurde – sie ist nur alternativlos. Wir entschuldigen uns für die mit der Terminverschiebung einhergehenden Unannehmlichkeiten und freuen uns jetzt schon auf eine erfolgreiche PUR 2020!
 
Beste Grüße und bleiben Sie gesund!
Ihr Transgourmet-Team

Anmeldung

Die Anmeldung für die Transgourmet PUR 2020 steht ab Anfang Juli für Sie zur Verfügung!

Termine & Öffnungszeiten

Transgourmet PUR

FACHMESSE – 1. TAG 

Montag, 28.09.2020 von 10.00 bis 18.30 Uhr 
 
 

BIG BOTTLE PARTY 

Montag, 28.09.2020 von 18.30 bis 22.00 Uhr 
 
 

FACHMESSE – 2. TAG 

Dienstag, 29.09.2020 von 10.00 bis 16.00 Uhr
 
 

LOCATION

Messezentrum Salzburg, Halle 10
Am Messeplatz 1, 5020 Salzburg
 

Anreise, Anfahrt und Aufenthalt

Transgourmet PUR

Veranstaltungs-Adresse
Messezentrum Salzburg
Halle 10
Am Messezentrum 1
5020 Salzburg
Österreich
 
Anreise per PKW
Bei der Anreise mit dem PKW bringt Sie die Messebeschilderung unter Vermeidung des Innenstadtverkehrs von jeder Richtung zum Gelände des Messezentrums Salzburg.
 
ACHTUNG: Auf der Autobahn (und auch auf den Autobahn Zu- und Abfahrten) besteht Vignettenpflicht!
VIGNETTENFREIE Anfahrt: Anreise ohne Vignette über Autobahn A8 (Deutschland):
Mit 15.12. 2019 ist es für aus Deutschland kommende Autofahrerinnen und Autofahrer erlaubt – ohne vorher die Vignette zu kaufen – bequem auf der Autobahn direkt vom Walserberg bis zur Messe durchzufahren!

Messehighlights 2019

Transgourmet PUR ist ein Green Event

Transgourmet PUR

Regionale Wertschöpfung, Abfallvermeidung, Energieeffizienz und soziale Verantwortung sind die wichtigsten Punkte bei der Umsetzung einer nachhaltigen Veranstaltung. 
 
Auch bei der Transgourmet PUR 2020 spielt für uns die Ausrichtung der Veranstaltungen nach umweltfreundlichen Gesichtspunkten eine zentrale Rolle - aber nicht nur für uns als Veranstalter, sondern auch für Sie als Besucherin oder Besucher soll durch qualitätsvolle Maßnahmen die Genussfachmesse zu einem wahrlich nachhaltigen Erlebnis werden.