Transgourmet übernimmt Gastro Profi GmbH

ubernahme_gastroprofi-450x400
  • Unternehmen
PDF
Transgourmet übernimmt Gastro Profi GmbH
  • Transgourmet Österreich expandiert und wächst
  • Erschließung neuer Zielgruppen für Transgourmet
  • Ausweitung der Kompetenz bei Spezialsortimenten 
  • Gastro Profi GmbH bleibt eigenständiges Unternehmen 
  • Arbeitsplätze bleiben erhalten
Österreichs erste Adresse im Bereich Gastronomie-Großhandel Transgourmet baut seine Kompetenz und das Angebot weiter aus: Transgourmet Österreich übernimmt vorbehaltlich der kartellrechtlichen Genehmigung durch die Bundeswettbewerbsbehörde den Lebensmittelgroßhändler Gastro Profi GmbH mit Sitz in Alkoven/Oberösterreich zu 100 Prozent. Gastro Profi bleibt ein eigenständiges Unternehmen, profitiert aber vom FachKnow-how und Synergien durch den neuen Eigentümer. «Mit der Übernahme von Gastro Profi gehen wir einen weiteren Schritt in unserer Expansions- und Wachstumsstrategie», so Thomas Panholzer, Geschäftsführer von Transgourmet Österreich. Gastro Profi ist Spezialist im Bereich italienische Gastronomie, bietet 800 Produkte mit klarem Fokus auf das Ethno-Sortiment an, beschäftigt 80 Mitarbeitende und setzte zuletzt 35 Mio. Euro um. Das äußerst erfolgreiche Gastro Profi Team wird zur Gänze übernommen und der bisherige Geschäftsführer Johannes Starrermayr wird auch weiterhin die Geschäfte führen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. 
 

Win-Win Situation für alle: Synergieeffekte, Umsatzwachstum und stabile Arbeitsplätze

«Durch die Übernahme von Gastro Profi erschließen wir mit den stark expandierenden Ethno Pizzerien und Kebap-Restaurants eine neue Zielgruppe für Transgourmet Österreich und können deren Anforderungen und Bedürfnisse exakt decken. Gastro Profi bedient durch seine Spezialisierung diese Gastronomen mit einem perfekt abgestimmten Sortiment und Dienstleistungen», so Manfred Hayböck, Geschäftsführer Transgourmet Österreich, zur Übernahme. Und weiter: «Wir erwerben mit Gastro Profi ein kerngesundes, wachsendes Unternehmen. Künftig werden wir natürlich auch Synergien im Bereich Sortiment heben.» Johannes Starrermayr freut sich «über den neuen Familienanschluss und die damit verbundenen Möglichkeiten für Gastro Profi.» Gastro Profi bleibt eine eigenständige Gesellschaft, bedient auch künftig seine Kunden mit eigenem Außendienst und Fuhrpark selbst. «Für unsere Kunden ändert sich außer dem Eigentümer nichts. Sie profitieren von dem neuen, großen Dach und der damit verbundenen Sicherheit.» 
 
Der bisherige Eigentümer – die Hochreiter-Gruppe mit Sitz im oberösterreichischen Bad Leonfelden – sieht in der Übernahme durch Transgourmet eine Chance für beide Partner, will sich der Erzeuger hochwertiger Lebensmittel künftig noch intensiver um das Kerngeschäft als produzierender Betrieb konzentrieren. Mit dem Verkauf an den Gastronomie-Großhändler soll zudem die Zusammenarbeit weiter ausgebaut und der Vertriebsweg zur Gastronomie als Produzent hochwertiger wie sicherer Fleisch- und Convenience-Produkte zusätzlich gestärkt werden.
 

Gastro Profi GmbH:

  • Lebensmittelgroßhändler mit Sitz in Alkoven/OÖ
  • Gründung 2011
  • 80 Mitarbeitende
  • 35 Mio. Euro Jahresumsatz
  • Spezialist für Ethno-Gastronomie (Pizzerien und Kebap)