Grüne Tagliatelle mit Vongole und Garnelen

Algen-Tagliatelle mit Vongole und Garnelen
PDF

Zutaten für 4 Personen

Zubereitung ca.60 Minuten

Die Tagliatelle im Salzwasser kochen. Petersilie in Salzwasser blanchieren und eiskalt abschrecken, mit dem Basilikum und Olivenöl zu einem Pesto verarbeiten.

In einem Topf mit Olivenöl fein geschnittenen Fenchel und Knoblauch anschwitzen, die Vongole zugeben, mit Weißwein, Pernod und Noelly Prat ablöschen, vorsichtig mit einem Deckel garziehen.

Die Garnelen in Olivenöl mit einer zerdrückten Knoblauchzehe braten, würzen und mit einer Butterflocke durchschwenken.

Die Tagliatelle in einer Pfanne mit dem Pesto durchschwenken und gemeinsam mit den Garnelen mit Meeresfenchel und den Blüten Flor de Capuchina anrichten.