Umweltpolitik | Qualitätsmanagement | Unternehmen | Transgourmet- Gastronomiebedarf, Abholgroßmarkt, Cash and Carry, Großverbraucher, Großhandel

Transgourmet | Unternehmen | Qualitätsmanagement | Umweltpolitik

Umweltpolitik bei Transgourmet Österreich


Transgourmet ist in Österreich Marktführer im Lebensmittel- und Getränkefachgroßhandel für die Gastronomie und betreibt unter diesem Namen aktuell 8 Standorte, in denen neben dem Abholgroßmarkt das Zustellservice einen stetig wachsenden Bereich darstellt. 

Darüber hinaus ist Transgourmet mit dem reinen Abholformat „mein c+c“ und dem Getränkefachgroßhandel Trinkwerk+Schlacher in den Regionen der Steiermark und des Südburgenlandes präsent. Ihr kompetenter Abholgroßmarkt in ihrer Nähe und professionelles Zustellservice österreichweit ist das Kundenversprechen von Transgourmet Österreich.

Als Teil der für sein Nachhaltigkeitsprogramm und Umweltengagement bekannten Schweizer coop-Gruppe achtet Transgourmet besonders darauf nachhaltig zu wirtschaften und legt Wert auf faires und verantwortungsbewusstes Handeln. Transgourmet steht für Qualität – nicht nur bei Sortiment und Serviceleistungen – sondern auch im Umgang mit und der Schonung von natürliche Ressourcen. 

Daher ist Umweltschutz ein vorrangiges Ziel, welches im Denken und Handeln der Mitarbeiter von Transgourmet einen hohen Stellenwert einnimmt. 


Seit April 2016 ist Transgourmet als erster Lebensmittelgroßhändler Österreichs auch nach EN ISO 14001:2015 zertifiziert. Die Norm dient unter anderem zum Schutz der Umwelt durch Verhindern oder Minderung nachhaltiger Umweltauswirkungen wird alle 3 Jahre neu überprüft. 
Die Umweltpolitik beschreibt unsere strategischen Zielsetzungen im Umweltmanagement. Sie wird regelmäßig überprüft und bei Bedarf aktualisiert.

1. Umweltschutz und Mitarbeiter 
Wir sind bestrebt das Bewusstsein zur Erhaltung unserer Umwelt bei allen Mitarbeitern zu schaffen, zu fördern und zu erhalten. 

2. Umweltschutz und Recht 
Transgourmet verpflichtet sich, alle geltenden gesetzlichen Anforderungen in sämtlichen Geschäftsbereichen zu erfüllen und stellt sicher über die Routine zu verfügen, stets auf die aktuellsten anzuwendenden Gesetze und Verordnungen zurückzugreifen. Transgourmet garantiert geregelte Verantwortlichkeiten in allen Geschäftsbereichen, um die Einhaltung aller gesetzten Anforderungen sicher zu stellen. 

3. Umweltschutz und Energie
 
Transgourmet betreibt ein eigenes Energiemanagementsystem, welches über den Top Team Zentraleinkauf organisiert wird. Im Zuge dessen werden in ökonomisch sinnvollen Projekten (auch Teilprojekte und Projektunterpunkte) Ziele zur Energiereduktion verfolgt. 

4. Umweltschutz und Fuhrparktechnik 
Transgourmet ist stets bestrebt, alle Fahrzeuge des Firmenfuhrparks auf dem neuesten technischen Stand zu halten, sowie die Lenker weiterzubilden, um den Schadstoffausstoß und den Kraftstoffeinsatz so niedrig wie möglich zu halten. 

5. Umweltschutz und Abfall
 Die Abfallmengen aller Standorte werden jährlich erhoben und analysiert um daraus Minimierungspotentiale und Alternativmöglichkeiten abzuleiten.
meincc TRINKWERK COOK2.0 JAVA Premiumcafe

Webshop Login

Webshop Mein BonAPPetit Kunde werden
X