Wagyu – japanisches Rind | Infos aus der news | Cook2.0 | Unser Sortiment | Transgourmet- Gastronomiebedarf, Abholgroßmarkt, Cash and Carry, Großverbraucher, Großhandel

Transgourmet | Unser Sortiment | Cook2.0 | Infos aus der news | Wagyu – japanisches Rind

WAGYU – JAPANISCHES RIND
Wagyu ist eine spezielle Rinderrasse,so wie Angus, Herford oder das Simmentaler Fleckvieh. Die Wagyu- Rinder sind nur in Japan vertreten.

Original Koberinder und deren Fleisch sind als Marke in Japan geschützt und dürfen nicht exportiert werden

Bei Wagyufleisch außerhalb von Japan handelt sich um „Kobestyle“, welches dem Original sehr nahe kommt bzw. handelt es sich um dieselbe Rasse.

Wagyufleisch wird heute überwiegend aus den USA, Australien oder Neuseeland importiert, es gibt aber auch schon einige Züchter in Österreich oder Deutschland.
 
Das Fett der Wagyu-Rinder ist nicht punktuell, sondern gleichmäßig in sehr feiner Marmorierung im Muskelfleisch verteilt. Wagyu-Fleisch hat im Vergleich zu anderen Rinderrassen einen bis zu 50 % höheren Anteil an ungesättigten Fettsäuren.

Bookmark and Share
meincc TRINKWERK COOK2.0 JAVA Premiumcafe

Webshop Login

Webshop Mein BonAPPetit Kunde werden
X