Das beste vom Jungrehbock | Infos aus der news | Cook2.0 | Unser Sortiment | Transgourmet- Gastronomiebedarf, Abholgroßmarkt, Cash and Carry, Großverbraucher, Großhandel

Transgourmet | Unser Sortiment | Cook2.0 | Infos aus der news | Das beste vom Jungrehbock

DAS BESTE VOM JUNGREHBOCK

Gerade im Frühling nehmen junge Rehböcke besonders viele Nährstoffe auf, die ihrem Fleisch beste Geschmacksnoten verleihen.

Im Frühjahr bringen die Pflanzen all ihre Energie in die sprießenden Spitzen. Auch das Reh ist ein Konzentratselektierer, ein wahrer „Nascher“, denn es benötigt 8 bis 12-mal am Tag Äsung (also Nahrung).

Das Reh bevorzugt nährstoffreiche Pflanzenteile mit einem hohen Anteil an Proteinen, Mineralstoffen, Eiweißen und leicht verdaulichen Kohlenhydraten.

Je besser im Frühjahr seine Nahrung desto ausgeprägter sein Gehörn. Nährstoffe der Natur werden direkt ins Wildbret aufgenommen. Somit gilt das zartwürzige, etwas hellere Fleisch der jungen Rehböcke als bestes Wild des Jahres.

Bookmark and Share
meincc TRINKWERK COOK2.0 JAVA Premiumcafe

Webshop Login

Webshop Mein BonAPPetit Kunde werden
X